Ensemble  s c o p e  versteht sich als flexibler Klangkörper, als Instrumental- und Vokalkollektiv, als Zusammenschluss von Komposition, Elektronik, Licht, Video, Performance, Setdesign, das aktuelle Zeitgeschehen aufgreifend, künstlerisch verarbeitend. 

S c o p e  wird kuratiert von der Dirigentin Friederike Scheunchen, dem Komponisten Clemens K. Thomas und der Komponistin und Klangregisseurin Lucia Kilger

Trägerverein zeug und quer e.V. 
Back to Top